RSW berät die Geschäftsführung der Großbäckerei Oebel.

RSW Rechtsanwälte beraten die Geschäftsführung der Oebel-Gruppe und haben für die Konditorei Brüder Oebel GmbH, Aachen, beim Amtsgericht Aachen Insolvenzantrag gestellt (92 IN 128/19). Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde mit Beschluss vom 09.07.2019 Rechtsanwalt Dr. Dirk Wegener von der Wirtschaftskanzlei dhpg bestellt.

 

Parallel wurden durch RSW Rechtsanwälte auch Insolvenzanträge für die Bäckerei Oebel GmbH, Aachen, (92 IN 129/19) und die Oebel Verwaltungs GmbH, Aachen, (92 IN 130/19) gestellt. Hier wurde gleichermaßen Rechtsanwalt Dr. Dirk Wegener zum vorläufigen Insolvenzverwalter mit Beschlüssen vom 09.07.2019 bestellt.

 

Auch über die Antragsstellung hinaus wird die Geschäftsführung der Oebel-Gruppe weiterhin bei der Durchführung der Insolvenzverfahren sowie der Beurteilung von Sanierungsperspektiven unterstützt.

 

Die Filialen der Großbäckerei Oebel sollen planmäßig ab Samstag, 13.07.2019, wieder wie gewohnt für die Kunden geöffnet sein.